Loading...
Wahri Liebi.

Engagement News

Jetzt bestellen.
19.08.2018

Gratis-Matchtickets für Kids

Jetzt bestellen.
Anlässlich des ersten Special & Kids Days der neuen Saison schenkt der FC Thun Berner Oberland allen Kindern und Jugendlichen aus Schulen, Vereinen und sozialen Einrichtungen bis und mit 16 Jahren den Eintritt für das Heimspiel gegen den FC Lugano am 26. August 2018.

Gruppen aus Schulen, Vereinen und sozialen Einrichtungen sowie Trainer und Lehrpersonen melden sich bitte direkt an bei wolfgang.unger@fcthun.ch.

Anmeldeschluss: Montag, 20. August 2018

Ticketbestellung
Thun-Lugano
Das will ich sehen.
18.08.2018

FC Thun Selection beim Beach Soccer Event in Spiez

Das will ich sehen.
Eine Auswahl ehemaliger Spieler des FC Thun ist am Freitag 17. August 2018 im Rahmen des Saison-Finalevent der Suzuki-League in Spiez zu einem Beach Soccer-Showmatch angetreten. Auf ungewohntem Untergrund zeigten die "FC Thun-Legenden", was sie am Ball noch drauf haben, mussten sich jedoch einer Auswahl des FC Spiez knapp mit 5:7 geschlagen geben.
Die Bilder gibt es zu sehen in unserem Fotoalbum.

Spieler und Mitarbeiter des FC Thun lernen einen besseren Umgang mit anderen
15.08.2018
Die Grundwerte des FC Thun Berner Oberland sollen gepflegt sein. Deshalb organisieren die Verantwortlichen auch heuer eine interne Schulung zu einem vordefinierten Thema. Während im vergangenen Jahr der Umgang mit Social Media im Zentrum stand, beschäftigen sich Nachwuchstalente, Mitarbeitende des Clubs sowie die Fussballprofis dieses Jahr mit den Knigge-Grundsätzen. Dabei werden nicht nur die Umgangsformen, sondern auch die Wertevermittlung sowie der einheitliche Auftritt thematisiert. Die Kurse finden in der Stockhorn Arena am 15.8. und 22.8. an insgesamt neun Terminen statt. 
Ein vorausschauendes Interview mit Prasident Markus Lüthi ist hier zu sehen:

Das will ich wissen.
11.07.2018

FC Thun Profis als Botschafter im Simmental unterwegs

Das will ich wissen.
Gregory Karlen und Miguel Rodrigues zeigten am Dienstag für den FC Thun Präsenz im Simmental beim Raiffeisen Football Camp des FC EDO Simme mit einer Autogrammstunde.

Der FC Thun Berner Oberland gewinnt.
01.07.2018

Wettbewerb «Sport rauchfrei»

Der FC Thun Berner Oberland gewinnt.
Beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2017 von «cool and clean» gehört der FC Thun Berner Oberland zu den grossen Gewinnern. Sie erhalten den stolzen Betrag von 4000 Franken in bar für sein Engagement

Über 100'000 Franken an Preisgeld verteilte «cool and clean» im Rahmen des Wettbewerbs «Sport rauchfrei» 2017 an Vereine und Teams. Beim FC Thun Berner Oberland sind in der internen Ausbildung der Spieler (vom Nachwuchs bis zur 1. Mannschaft) die präventiven Themen der nationalen Kampagne „CoolandClean“ wichtiger Bestandteil der Aus- und Weiterbildung. Alle Spieler, Trainer aller Teams verpflichten sich mit Ihrer Unterschrift zur Einhaltung der Ethik-Charta und einem Rauchfrei-Artikel».

Rund 4200 Unterschriften
Diese Chance liessen sich 16 Vereine und 383 Teams nicht entgehen. Insgesamt haben rund 4200 Sportlerinnen und Sportler den Ehrenkodex «Sport rauchfrei» unterschrieben und sich damit bereit erklärt, während dem Sportbetrieb die Vereinbarungen einzuhalten. Für den FC Thun Berner Oberland ist die Rechnung aufgegangen. Sie gehören zu den insgesamt 76 Gewinnern, welche den stolzen Betrag von CHF 4'000 erhalten.

Anmeldung ab sofort wieder möglich
Gleichzeitig mit der Preisverleihung des Wettbewerbs «Sport rauchfrei» 2018 lancierte «cool and clean» die Ausgabe des Wettbewerbs 2018. In dieser wartet das Präventionsprogramm von Swiss Olympic wiederum mit attraktiven Bargeldpreisen und Überraschungsgeschenken auf. Die Anmeldung ist ab sofort via Internet unter www.sportrauchfrei.ch möglich. Anmeldeschluss ist Dezember 2018.

Wofür steht «cool and clean» ein?
Leistung, Fairness, rauch- und dopingfreier Sport sowie ein verantwortungsvoller Umgang beim Alkoholkonsum: Dafür steht das von Swiss Olympic und den Bundesämtern für Sport (BASPO) und für Gesundheit (BAG) getragene Präventionsprogramm ein. 2003 zunächst für den Nachwuchsleistungssport initiiert, wurde «cool and clean» drei Jahre nach dem Start auf den gesamten Jugendsport ausgeweitet. Seither haben sich rund 250‘000 sportliche Jugendliche zu den Commitments bekannt.

Die sechs Commitments von «cool and clean»
Factsheet zu «cool and clean»

Hier gibt es die Infos zu diesem tollen Anlass.
21.06.2018

300 Schüler der Primarschule Neufeld rocken die Stockhorn Arena

Hier gibt es die Infos zu diesem tollen Anlass.
Am Vormittag des Mittwochs, den 20. Juni 2018, fand erstmals ein Schülerturnier in der Stockhorn Arena statt. Partner dieses Pilotversuchs war die Primarschule und Kindergarten Neufeld in Thun. Die Durchführung des Anlasses wurde im Vorfeld des Anlasses eng abgestimmt mit der Schulleiterin Franziska Heierle und OK–Chef Thomas Balsiger.
Der FC Thun will mit der Durchführung eines solchen Turniers verdeutlichen, wie wichtig es ihm ist, die Zusammenarbeit mit Schulen zu fördern.

Rund 300 Kinder liefen zu bekannten Tönen aus der Champions League wie die Profis in die Stockhorn Arena ein und spielten in Turnierform «ihre» Weltmeister 2018 aus. Lehrpersonen übernahmen die Betreuung, Eltern und Familienangehörige feuerten Ihre Kids frenetisch an.

Der Schiedsrichter-Staff bestand aus 4 Spielern des U21-Teams, die sich auf diese Weise in die Öffentlichkeitsarbeit und das soziale Engagement des FC Thun einbrachten. Nach Turnierende waren sie die gefragten Stars, und wurden zu gemeinsamen Teamfotos gebeten. Sie erhielten anerkennende Worte von  Franziska Heierle:  «Ein grosses Dankeschön geht auch an die Spieler der U21, welche als Schiedsrichter fungierten. Es ist nicht selbstverständlich, dass sie diese Aufgabe übernommen haben». Zuständige Organisatoren auf Seiten des FC Thun waren der Leiter Engagement & Kids, Wolfgang Unger, und Bernhard Frutiger.

Der Anlass kam bei den Kids, den Organisatoren und Eltern äusserst gut an. Franziska Heierle bedankte sich mit den Worten «Ein riesengrosses Merci für den heutigen Vormittag! Es war ein grossartiges Erlebnis für alle Kinder, Lehrpersonen und Eltern, dieses Fussballturnier der Schule Neufeld in der Stockhorn Arena. UNVERGESSLICH!»

Am 29. Juni 2018 wird das Schülerfest der Primarschule Neufeld fortgeführt. Dann wird auch die Siegerehrung dieses Turniers durchgeführt und einige Profis der 1. Mannschaft werden mit einer Autogrammaktion vor Ort sein. Ausserdem lädt der FC Thun jedes Kind Gratis zum Match gegen den FC Lugano am 26.8.18 ein, wobei Familienangehörige an diesem Tag ermässigte Tickets erhalten. Die Siegerteams erwartet ein weiteres Highlight in Form eines Special Trainings in der Stockhorn Arena, das sie zusammen mit den Profis der 1. Mannschaft erleben dürfen.

Die Bilder des Tages finden Sie wie immer in unserem Fotoalbum  und Fotoalbum 2 zum anschauen und herunterladen.

 





Das interessiert mich.
18.06.2018

FC Thun Special Team beim Turnier in Interlaken

Das interessiert mich.
Kinder, Jugendliche und erwachsene Kicker mit geistiger Beeinträchtigung besuchten am 16.6.2018 das alljährlich stattfindende Special Olympics Fussballturnier in Interlaken.

Seit 2013 bietet der FC Thun Berner Oberland jährlich ca. 25 Special Trainings in der Stockhorn Arena an. Die Kinder kommen aus heilpädagogischen Schulen im Berner Oberland. Highlights sind die Besuche von Turnieren in der Schweiz, ob bei den National Games oder regionalen Turnieren.

Spielen, Spass und Begegnung standen im Mittelpunkt des Turniers in Interlaken. Das Ergebnis ist bei Special Olympics Sportanlässen auch wichtig, hat aber nicht die oberste Priorität.
Ein besonderes Merci gilt den Betreuern/-innen unseres Special Teams: Tanja Schären, Bernhard Frutiger, Jörg Fehlmann und Christine Graf.

Der FC Thun nimmt mit diesem Engagement seine gesellschaftliche Verantwortung wahr und ermöglicht benachteiligten Menschen auf diese Weise das Gefühl, ein Teil der FC Thun-Familie zu sein. Wir setzen damit ein klares Zeichen in Richtung Inklusion und Corporate Social Responsibility im Sport.

Alle Bilder dieses tollen Tages finden Sie in unserem Fotoalbum.















Ein besonderer Kids Day in der Stockhorn Arena
13.06.2018
Mitglieder des neuen Kids Clubs, Gewinner des Wettbewerbs am Schülerturnier Steffisburg sowie die jungen Helfer, die in der letzten Saison bei Verteilaktionen und als Ballkids den FC Thun unterstützt haben, waren heute zu einem gemeinsamen Mittagessen mit der 1. Mannschaft des FC Thun mit anschliessender Autogrammrunde eingeladen. Auch die Kinder, die am gleichzeitig stattfindenden Special Training teilnahmen, durften sich ihre Autogramme bei den Profis abholen.

Beim anschliessenden Trainingsplausch auf dem Spielfeld der Stockhorn Arena durften sich alle Kinder für einmal in der Spielstätte der Profis als solche fühlen. Diese Atmosphäre zu schnuppern war sicher auch ein eindrückliches Erlebnis für die Aktivierungs-Gruppe aus der Stiftung SILEA Thun, die vom FC Thun-U18 Nachwuchsspieler Noel Wetz betreut wurden. Die Kinder des Kids Clubs hatten währenddessen mit Unterstützung der Profis einen Technik-Parcours zu absolvieren, wofür sie anschliessend im Medienraum der Stockhorn Arena mit einem Fussball-Diplom, und die Besten unter ihnen mit Preisen belohnt wurden. Zuvor hatten sie Gelegenheit, vorbereitete Fragen an Roy Gelmy, Marvin Spielmann, Kevin Bigler und Nelson Ferreira zu richten.

Die Bilder des Tages zum anschauen und herunterladen finden Sie in unserem  Fotoalbum.












Das will ich sehen.
23.05.2018

Nicola Sutter und Felix Hornung beim KidsDay in Oberdiessbach

Das will ich sehen.
Heute fand der KidsDay der Stiftung Next Sport Generation in Oberdiessbach statt, organisiert von Stefan Wolf. Vor Ort waren Nicola Sutter und Felix Hornung als Botschafter des FC Thun mit einer Autogramm-Aktion. In Oberdiessbach haben sich an diesem KidsDay ca. 80 Mädchen und Buben vergnügt. Die Bilder des Tages können Sie in unseren Foto-Album anschauen und herunterladen.




Der Rückblick.
22.05.2018

Special & Kids Day

Der Rückblick.
Am Samstag, den 19.5.2018 fand im Rahmen des Spiels gegen den FC Sion der dritte Special & Kids Day des Jahres 2018 statt. Erneut hatten sich zahlreiche Besucherinnen und Besucher dafür über unsere Sonderticket-Aktion angemeldet, darunter viele Besucher aus Vereinsgruppen und sozialen Einrichtungen (Heilpädagogische Schulen, Flüchtlinge, Blinde, Sehbehinderte und Besucher aus Alterswohnheimen). Vor dem Spiel sorgte auf der Esplanade ein regenbedingt verkleinertes Programm bestehend aus einer Torwand, einer Gratis-Verteilaktion von FC Thun-T-Shirts, einem Bewegungs-Parcours für Kids sowie eine Autogrammrunde mit einigen Profis für Unterhaltung und spezielle Momente.

Ein weiteres Mal stand der Special & Kids Day im Zeichen von Radio Blind Power. Diese Organisation ermöglicht blinden und sehbehinderten Menschen durch Live-Audioübertragungen im Stadion eine direkte Teilnahme am Spielgeschehen. Die beiden Kommentatoren von Radio Blind Power machten durch ihre engagierte Audiodeskription ein Live-Erlebnis des Spiels möglich.

Besondere Momente auf dem Spielfeld durften die Einlaufkinder und Balljungs vom FC Tobias Mund aus dem Wallis erleben. Wir bedanken uns für diese Unterstützung am Spieltag mit einem Fotoalbum.

In einem weiteren Fotoalbum findet ihr die Impressionen des Tages. 












  Newsmeldungen 1 bis 10 von 58  [ <<  1 2 3 4  >> ]

neo1

neo1 ist dein Regionalradio. Wir bringen die Region zwischen Luzern und Bern zum Klingen.

Jetzt einschalten

Saisonkarte 2018/19

Hol dir deine neue Saisonkarte bereits ab CHF 317.- Kennst du unsere Mitgliedschaften? Bei einem Abschluss einer Mitgliedschaft ab Stufe Niesen ist deine Saisonkarte Kategorie 1 inkludiert. Dies ist nur einer von vielen Vorteilen.

Weitere Infos

Kids Club

Bist du unter 16 Jahren und möchtest den FC Thun Berner Oberland hautnah kennenlernen, dann ist der Kids Club genau das Richtige für dich. Mit einer Kids Club-Mitgliedschaft entdeckst du den FC Thun Berner Oberland von einer neuen Seite und lernst die Profis persönlich kennen. Nebst dem einzigartigen Einblick in die Welt des Fussballclubs, erlebst du als Kids Club-Mitglied spannende und unver­gessliche Momente.

Weitere Infos